MEDITATION SCHWEIGERETREAT „light“
Sommer 2025 (Datum folgt) auf der Alp Ces (Tessin)

Achtsamkeit – Schweigen – Einfachheit
Eine bezaubernde, unvergessliche Auszeit mit Vipassana- und Mettameditation.
Einsicht gewinnen in die Natur deines Geistes und ein liebevolles Herz kultivieren.
Innehalten, zur Ruhe kommen und Dir etwas Gutes tun.
100% vegan & bio.

Programm

Jeweils bis vor dem Abendessen im Schweigen.
Das ganze Programm ist freiwillig. Du gestaltest deine Tage so, wie es Dir gut tut.

5 Tage auf der abgelegenen, zauberhaften Alp Ces verbringen umgeben von viel Licht, Weite und Natur.
Wir führen ein einfaches Leben und lassen viel weg. Das hilft entschleunigen und bei dir ankommen.
Die förderliche Energie der gemeinsamen Meditationspraxis in der Gruppe spüren.
Entschleunigen und Ruhe finden im Schweigen und Nicht-Tun.
Achtsamkeit und Gelassenheit üben.

Ort

Die Alp Ces ist ein kraftvoller, ruhiger Ort der Einfachheit auf 1’444 m.ü.M. Diese Ruhe und Einfachheit im Aussen helfen, im Innen ruhig zu werden und mit dem zu sein, was sich zeigen mag.

Es gibt kein WLAN, kein TV, kein Telefon und kaum Strom. Unser Handy schalten wir am besten aus – bewusst Digital Detox. Das schenkt Raum und Zeit, um ganz bei dir und im Moment anzukommen.

„Wenn du erkennst, dass es dir an nichts fehlt, gehört dir die ganze Welt.“
(Lao-Tse)

Die Alp besteht aus rund 20 Stein-Holz-Häuser – einige zerfallen, andere wiederaufgebaut – und einer Kapelle aus dem 17 Jh. Es liegt weitab von allen Alltagsgeräuschen in einem Jagdschutzgebiet und ist nur zu Fuss, 2 Stunden bergauf, erreichbar.

Ein Drittel der Gebäude gehört der selbstverwalteten «Stiftung zum Wiederaufbau von Ces» (Fondazione FRC), die sich seit 1972 gemeinschaftlich dafür engagiert, dass das Dorf und seine Umgebung in der traditionellen Charakteristik erhalten bleibt und dass Ces für alternative und gemeinschaftliche Lebens- und Arbeitsformen offensteht.

Die Häuser sind sehr einfach und grösstenteils ohne Strom. Wir kochen mit Holz. Es hat eine Solardusche im Freien. Es ist ein bewusst einfaches Leben.

„By simplifying our life, we can rediscover what really matters to us.“
(Karen Liebenguth)

Testimonials

  • «Das Retreat hat auf wunderbare Weise dazu beigetragen, dass ich nach 5 Tagen entschleunigt, durch wertvolle Impulse bereichert und inspiriert wieder in den Alltag zurückkehren konnte und weiter davon zehren darf. Herzlichen Dank, Reto, für deine klaren Inputs und die sorgfältige Begleitung.»

    Daniela aus Bern
  • «Herzlichen Dank nochmals für das tolle Retreat. Deine präzise sowie ungezwungenen Anleitung zusammen mit den inspirierenden Zitaten haben mich schnell wieder zur Meditation gebracht und klingt auch jetzt im Alltag noch nach.»

    Stefanie aus Zürich
  • «Ich nehme für mich vor allem den zuvor etwas verschütteten und nun wieder freigelegten Zugang zu meiner inneren Kraft und Weite mit. Dies hat mich über Tage sehr beseelt und mir im Alltag immer wieder ein Lächeln auf die Lippen gezaubert. :)»

    Jann aus Zürich
  • «Ganz herzlichen Dank. Es war für mich eine sehr berührende Erfahrung, wie du, Reto, an Meditation herangeführt hast, und ich bin sehr bestärkt worden darin, Achtsamkeit in möglichst vielen Augenblicken des Alltags zu leben. So gut!»

    Dagmar aus Basel
  • «Nochmals vielen Dank für das Retreat. Ich spüre die Ruhe noch, die ich in diesem Retreat und an diesem Kraftort finden konnte, noch in mir. Sie inspiriert mich zum Weitermachen mit der Meditation und hilft mir, in dieser hektischen Zeit bei mir zu bleiben.»

    Franziska aus Winterthur
Informationen zum Retreat

Meditation Schweigeretreat „light“ im Tessin


Leitung

Reto Weishaupt
Meditations- & Achtsamkeitslehrer
(MBSR)

Ein Retreat bedeutet nicht, ein bestimmtes „Programm“ zu absolvieren, sondern sich bewusst zurückzuziehen vom Alltag mit seinen Pflichten, von der ständigen Erreichbarkeit und bei einem Schweige-Retreat sogar vom Kommunizieren insgesamt. Dabei geht es nicht um Weltflucht sondern um die Gelegenheit uns ganz einzulassen auf die Gegenwart und die Realität. Präsent sein für die Empfindungen, wie sie sich gerade zeigen, in enger Beziehung zum Leben. Geist und Herz kultivieren – mit einer inneren Haltung von Akzeptanz, Wohlwollen und Gelassenheit.

Häufige Fragen

Für wen ist das Retreat geeignet?

– Für alle, die sich selbst erforschen möchten und einige Tage zusammen mit Gleichgesinnten vertieft Meditation praktizieren wollen.
Sowohl für Personen mit, als auch ohne Vorerfahrung mit Meditation.
Der inhaltliche Rahmen des Retreats orientiert sich an säkularisierten, buddhistischen Grundkonzepten sowie Elementen aus dem modernen, achtsamkeitsbasierten Ansatz des MBSR.

Kosten / Verfügbarkeit / Anmeldung

Preis p.P.
– CHF 880 im Mehrbettzimmer (noch 10 von 10 Plätzen frei).
– Es gibt 5 Schlafräume mit je 4-6 Schlafplätzen resp. Matratzen. Die Belegung sieht vor, dass jeweils nur 2 Personen in einem Raum schlafen.

Anmeldung
– Anmeldung bitte per E-Mail mit Angabe von Name, Wohnadresse und Handynummer an weishaupt@mindfulmind.ch.
– Die angemeldeten Personen erhalten eine persönliche, detaillierte Einladung per E-Mail.
– Fragen bitte an weishaupt@mindfulmind.ch oder 078 898 93 97.

Annullationsbedingungen
– bis 60 Tage vor Veranstaltungsbeginn Bearbeitungsgebühr von CHF 100
30-59 Tage vor Veranstaltungsbeginn 50% des Preises
8-29 Tage vor Veranstaltungsbeginn 75% des Preises
0-7 Tage vor Veranstaltungsbeginn 100% des Preises bezahlbar.
Es gelten die AGB.

Was ist im Preis alles dabei?

– 4 Übernachtungen. Es hat 5 Mehrbettzimmer mit je 4-6 Schlafplätzen. Die Belegung sieht vor, dass jeweils 2-3 Personen in einem Raum schlafen (Zuteilung nach Zufallsprinzip).
– 3 Mahlzeiten pro Tag (Morgen, Mittag, Abend) zu 100% vegan & in Bio-Qualität
– Freie Bedienung Tee

– Nach dem Essen waschen wir unser Geschirr selbst ab. Diese kleine Mithilfe dient als Übungsfeld der Alltagsachtsamkeit.
– Kein oder nur sehr beschränkt Strom vor Ort – daher am besten eine batteriebetriebene Taschen- oder Stirnlampe mitnehmen.
– Es hat eine Solardusche im Freien, jedoch kein Warmwasser im Haus. Nur biologisch abbaubare Seifen mitnehmen.

– Eine kurze Einführung in die Meditation am ersten Abend
– Geleitete Meditationen (Atem-, Achtsamkeits-/Vipassana-, Mettameditation) mit Inputs zur Meditationspraxis
– Geleitete achtsame Körperübungen aus dem MBSR

Wie kann ich anreisen?

Alp Ces
6747 Chironico TI
www.cesnet.ch

Mit ÖV nach Chironico
– ab Basel 3 h 44 min
– ab Bern 3 h 47 min
– ab Zürich 2 h 42 min
– ab Luzern 2 h 29 min
– ab St. Gallen 3 h 42 min

Von Chironico auf die Alp Ces zu Fuss
– 600 Höhenmeter, ca. 2 h Wanderung
– Das Gepäck werden wir mittels Materialseilbahn hochtransportieren.
Hier detaillierte Infos zur Anreise als PDF

Gut zu wissen

– Für alle, die sich selbst erforschen möchten und einige Tage zusammen mit Gleichgesinnten vertieft Meditation praktizieren wollen. Dieser Retreat ist geeignet für alle mit Erfahrung als auch ohne Vorerfahrung in Meditation.

– Der letzte Teil der Anreise von Chironico auf die Alp Ces ist nur zu Fuss möglich, 600 Höhenmeter, ca. 2 h Wanderung. Das Gepäck werden wir mittels Materialseilbahn hochtransportieren.
– Die Küche ist zu 100% vegan und bio. So viel wie möglich kommt aus dem eigenen Garten der Alp Ces. Gekocht wird mit Holz. Auf Diäten kann keine Rücksicht genommen werden. Es besteht jedoch nach vorgängiger Absprache je nachdem die Möglichkeit, sich in der Küche selbst separat zu versorgen.
– Unweit von Ces hat es einen schönen, kleinen Wasserfall, unter dem man sich bei allfälliger Sommerhitze prima abkühlen kann.

– Eine Wolldecke und ein Meditationskissen (ca. 15 cm hoch, Zafu mit Buchweizenschalenfüllung) pro Person sind vor Ort vorhanden.
– Alle Anleitungen und Inputs erfolgen in Schweizerdeutsch.
– Der Meditationsraum ist relativ neu renoviert worden und ein guter Ort, um still zu werden. Komm mit und tauch ein in dieses Paradies hoch oben in der Tessiner Bergwelt fernab von der Alltagshektik.

Anmeldung

 

Anmeldung bitte per E-Mail mit Angabe von Name, Wohnadresse und Handynummer an:
weishaupt@mindfulmind.ch

Annullationsbedingungen:
bis 60 Tage vor Veranstaltungsbeginn Bearbeitungsgebühr von CHF 100
30-59 Tage vor Veranstaltungsbeginn 50% des Preises bezahlbar
8-29 Tage vor Veranstaltungsbeginn 75% des Preises bezahlbar
0-7 Tage vor Veranstaltungsbeginn 100% des Preises bezahlbar
Es gelten die AGB.

 

Weiteres Retreat im Tessin

 

  • «Bei jedem Wetter, zu jeder Tages- und Nachtstunde war ich bemüht, den rechten Moment auszunützen, auf der Linie zu stehen, wo zwei Ewigkeiten zusammentreffen, die Vergangenheit und Zukunft, welches genau der gegenwärtige Augenblick ist.»

    Henry David Thoreau