Offene Meditation

Regelmässigkeit ist wichtig, um die Meditationspraxis zu verinnerlichen und die Wirkung von Achtsamkeit in den Alltag zu transferieren. In den offenen Treffen in der Meditationsgruppe unterstützen sich Meditierende gegenseitig in Ihrer Meditationspraxis durch die Präsenz vor Ort. Wir sitzen zusammen, mit kurzen Anleitungen des Lehrers, grösstenteils in Stille. Es geht darum die Motivation zum Üben am Leben zu erhalten und die Übungspraxis sowie unser Verständnis zu vertiefen. Eine gemeinsame Praxis bietet eine niederschwellige Unterstützung, um Achtsamkeit stärker in den Alltag zu integrieren.

„Das Praktizieren der Achtsamkeitsübungen bildet die individuelle und kollektive Basis für eine friedvollere, mitfühlendere und gerechtere Welt.“ (Thich Nhat Hanh)

  • Regelmässige offene Meditationen
  • Meditationserfahrung von Vorteil, aber nicht zwingend
  • Meditationspraxis vertiefen
  • Angeleitet in Schweizerdeutsch (grösstenteils in Stille)
  • Ohne Voranmeldung.
  • Eine kurze Auszeit im Alltag.

Orte & Daten


Meditationsgruppe Bern

Offene Meditation – live ONLINE
Montag, 25.01. / 01.02. / 08.02. / 15.02.2021
11:40 – 12:00 Uhr

Wir treffen uns live online.

App/Programm «Zoom» vorab herunterladen und dich kostenlos registrieren mit Name und Emailadresse. Klicke dazu auf den Link zur Teilnahme unten. Hilfe zum Herunterladen und Einrichten erhältst du hier (3 min Video).

Klicke montags vor 11:40 Uhr auf diesen Zoom-Link zur Teilnahme, um in den virtuellen Warteraum und ab 11:40 Uhr in den virtuellen Meditationsraum einzutreten. Richte dich vorher an einem möglichst ruhigen Ort gemütlich ein.

Bei Fragen melde dich bitte frühzeitig bei mir unter 078 898 93 97 oder weishaupt@mindfulmind.ch.
Ich freue mich auf unsere Begegnung.
Reto

  • „Innehalten. Bewusst sein. Gegenwärtig und freundlich deine innere Balance kultivieren.“ Gerade in Zeiten der der physischen Trennung und der Ungewissheit ist es positiv für unsere mentale Gesundheit, wenn wir online zusammen kommen und unseren Geist wie auch unser Herz schulen.
  • In dieser offenen Meditation mit kurzem Input unterstützen sich Meditierende durch ihre Online-Präsenz gegenseitig in ihrer Meditations- und Achtsamkeitspraxis. Es geht darum die Motivation zum Üben am Leben zu erhalten sowie die Übungspraxis zu vertiefen und Achtsamkeit in deinen Alltag zu integrieren. Meditationsbeginner sind ebenfalls herzlich willkommen.
  • Kostenlos. Keine Anmeldung erforderlich. Zoom-Link für Teilnahme hier.
  • Inhalt: Kurzer Input 3-5 min und eine angeleitete Meditation ca. 15 min (Atem-, Achtsamkeits-/Vipassana-, Mettameditation).
  • Du suchst dir einen gemütlichen und möglichst ruhigen Sitzplatz mit deinem Laptop oder Handy.
  • 11:40 Uhr starten wir. Bitte kurz vorher einloggen, du gelangst vor 11:40 Uhr in einen virtuellen Warteraum und wirst 11:40 Uhr in den virtuellen Meditationsraum eingelassen.
  • Voraussetzungen: Keine. Meditationserfahrung von Vorteil, nicht zwingend.
  • Leitung: Reto Weishaupt, Meditationslehrer & Achtsamkeitscoach
  • Fragen bitte an weishaupt@mindfulmind.ch oder 078 898 93 97.
  • Ich freue mich, wenn du dabei bist. Einmalig oder regelmässig.

— Bis auf weiteres keine offene Meditation mehr am Montag Morgen. Herzlichen Dank an alle, die dabei waren in den letzten 4 Jahren. —

OPENYOGA
Münzgraben 4
3011 Bern

 

  • Keine Anmeldung erforderlich.
  • Preis: Freiwilliger Beitrag nach eigenem Ermessen.
  • Voraussetzungen: Keine. Meditationserfahrung von Vorteil, nicht zwingend.
  • Mitnehmen: Bequeme warme Socken und Hosen mit denen Du auf dem Boden sitzen kannst. Matten, Kissen und Decken sind vorhanden.
  • Inhalt: Zwei Meditationen à 12-15 min. Die erste Meditation ist geführt (Atem-, Mantra-, Chakra-, Mettameditation), die zweite Meditation grösstenteils in Stille (Achtsamkeits-/Vipassanameditation).
  • Bitte klingeln bei OPENYOGA (die Eingangstür ist geschlossen).
  • Ab 7:00 Uhr bin ich dort, um 7:15 Uhr starten wir.
  • Leitung: Reto Weishaupt, Meditationslehrer & Achtsamkeitscoach
  • Fragen bitte an weishaupt@mindfulmind.ch
  • Ich freue mich, wenn du dabei bist. Einmalig oder regelmässig.

Meditationsgruppe St. Gallen

Meditationsgruppe in St.Gallen
Bei genügend Nachfrage wird eine Gruppe ins Leben gerufen.

 

Das Angebot ist in Planung, weitere Infos folgen.

  • Keine Anmeldung erforderlich
  • Preis: Freiwilliger Beitrag nach eigenem Ermessen
  • Für Jede und Jeden mit Meditationserfahrung
  • Bitte pünktlich erscheinen (spätestens 5 min vor Meditationsbeginn)

Leitung


Roland Dörig

Meditationslehrer & Achtsamkeitscoach
lic. phil. Psychologe

Weitere aktuelle Veranstaltungen von MINDFULMIND (Einführungskurse Meditation, Meditationsretreats, Achtsamkeitstrainings, Waldbaden, Workshops) findest du in unserer Agenda. Gerne begrüssen wir dich bei einem dieser Anlässe. Bei Fragen sind wir gerne für dich da.

  • Bei der regelmässigen Meditation in der Gruppe werden Sie feststellen, dass eine besondere Atmosphäre der Wachheit, Achtsamkeit und Präsenz entsteht, die Sie dabei unterstützt, tiefere Erfahrungen zu machen.
    Ulrich Ott